Deutsches Institut für Bewertungssachverständige (IfBS)

Bereich:11
E-Mail:

bewertungssachverstaendige@ifbsv.de

Seminarliste Bereich 11
Bewertung
Gutachten
Seminar:

„Kurzgutachten“ – Fluch oder Segen?

IfKb Sachverständigen- und Gutachterwesen

Dr. iur., Dipl.-Wirtsch.-jurist (FH) Michael Burg

Unternehmensberater und Sachverständiger für die Bewertung von Unternehmen und Immobilien

125,00 €
11.01.2021 04:14
11.07.2022 01:38

Bewertungssachverständige können sich dem Phänomen „Kurzgutachten“ nicht mehr verschließen. Die Erwartungshaltung der Auftraggeber an Qualität und Umfang einer Wertexpertise ist seit Jahren einem starken Wandel unterworfen. Immer häufiger werden ebenso korrekte wie zügig fertiggestellte und kostengünstige Begutachtungen angefragt, möglichst ohne „viel unnötige Prosa“. Solche „quick and dirty“-Bewertungen werden nicht nur von Privatpersonen und Unternehmen gewünscht. Immer häufiger beauftragen auch Gerichte Kurz-Bewertungen. „Kurzgutachten“ erfüllen zwar viele der geforderten Attribute an Gutachten, können ein „Vollgutachten“ jedoch nicht ersetzen. Viele Sachverständige flüchten irrgläubig in „Kurzgutachten“, um Haftungsrisiken auszuschließen. Nach einer umfassenden Auftragsklärung und einem kohärenten Vertragswerk ist eine Kurz-Expertise ein geeignetes Instrument sein, den modernen Aspekten der Bewertung nachzukommen. Der Begriff und die Anforderungen an „Kurzgutachten“ sind aber nach wie vor nicht definiert.

Das zweistündige Seminar beleuchtet das Wesen von „Kurzgutachten“ anhand von Praxisbeispielen aus mehreren Richtungen. Behandelt werden neben den Anforderungen an „Kurzgutachten“ insbesondere seine Haftungsrisiken sowie die vielen vorhandenen Chancen und Vorteile solcher Bewertungen sowie gibt Anregungen für praxistaugliche Formulierungen und Textbausteine.

  • Typisierung und Erscheinungsformen von Kurzgutachten
  • Umfang, Inhalt und Abgrenzungsfragen
  • Bewertung oder Begutachtung?
  • Auftragsanalyse und Vertrag
  • Haftung und richtige Disclaimer
  • Dürften bestellte Sachverständige Kurzgutachten erstatten?
  • Honorierung und lauterkeitsrechtliche Aspekte

Sachverständige für Grundstücksbewertung, Steuerberater, Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer, Verbandsvertreter sowie Mitarbeiter der Finanzverwaltung

Dr. iur., Dipl.-Wirtsch.-jurist (FH) Michael Burg

Unternehmensberater und Sachverständiger für die Bewertung von Unternehmen und Immobilien

Termine erfragen Sie Bitte unter 03471 / 31 63 33!
Bewertung
Gutachten

Anmeldungen zu unseren Seminaren sind jederzeit hier sowie telefonisch möglich.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unser allgemeinen Geschäfstbedingungen, welche Sie hier nachlesen können.

  • Termine/Seminarorte
    • Hier werden die nächsten Termine an den verschiedenen Standorten angezeigt
  • Details
    • Lesen Sie weiter Informationen zu den Seminaren,
    • laden Sie sich weiter Informationen herunter
    • melden Sie sich an
  • Referent
    • lernen Sie unseren Referenten kennen
  • Garantieseminar
    • Termine von Seminaren dieser Kennzeichnung sind verbindlich und finden garantiert statt
  • Neues Seminar
    • Dieses Seminar findet dieses Jahr erstmalig statt 

Downloads für Grundstücks- und Immobilienbewerter

3. Entwurf ImmoWertA 2021 (vom 22.12.2021)

pdf, 5,4M, 2259 downloads

Beschluss des Bundesrates vom 25.06.2021

pdf, 101,5K, 1416 downloads

Auswertungsübersicht BMI (vom 17.05.2021)

pdf, 2,6M, 1685 downloads

FAQ

pdf, 121K, 6018 downloads

Ertragswertrichtlinie

pdf, 1M, 5529 downloads

Sachwertrichtlinie

pdf, 2M, 4878 downloads

Vergleichswertrichtlinie

pdf, 898K, 27652 downloads

abgestimmter Erlass - Bewertungsgestz

pdf, 592K, 9589 downloads

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren