Deutsches Institut für Bewertungssachverständige (IfBS)

Bereich:11
E-Mail:

bewertungssachverstaendige@ifbsv.de

Seminarliste Bereich 11
Bewertung
Immobilienbewertung
Wertermittlungsrichtlinien
Gutachten
Seminar:

Qualitätsprüfung und –verbesserung von Wertgutachten

IfKb Sachverständigen- und Gutachterwesen
Dipl.-Ing. Architektin AKNW Katrin Valerius
265,00 €
19.01.2021 05:45
19.01.2021 06:53

Jedes Verkehrswertgutachten ist ein individuelles „Werk“ seines Autors/seiner Autorin, welches für eine bestimmte Verwendung beauftragt wurde. Die Eignung dieses Dokuments beruht wesentlich auf der Vollständigkeit und Richtigkeit seines Inhaltes, welcher wiederum im Gutachten nachvollziehbar dargestellt werden muss.

Die Qualität von Gutachten hängt somit sehr entscheidend davon ab, wie gut Sie den vorgenannten Anspruch erfüllen; - doch, wie können mögliche vorhandene Fehler und/oder Schwächen von Gutachten schnell erfasst, und wie kann deren Bedeutung eingeordnet werden? Welche Methoden und Checklisten können helfen, in eigenen Gutachten nicht in Fehlerfallen zu tappen? Welche Schwächen in der grund-sätzlichen Struktur und – ganz konkret - im Abschnitt „Beschreibung“ haben sich vielleicht schon viel zu lange in den eigenen Gutachten etabliert und sollten daher anlässlich der sich abzeichnenden Umstellung auf die ImmoWertV 2021 gleich mit überarbeitet werden, wenn die dann erforderlich werdende Überarbeitung von Textbausteinen ohnehin die Gelegenheit bietet, die Qualität eigener Gutachten zu optimieren.

Das Seminar ermöglicht es, – anhand von anonymisierten Beispiel-Gutachtenausschnitten – sich zunächst in der Fehleranalyse zu üben und strukturelle Qualitätsunterschiede beurteilend in den Blick zu nehmen.

Im dritten Teil des Seminars geht es dann konkret um die „Grundstücks- und Gebäudebeschreibung“, welche oft als „ungeliebte Pflicht“ viel Zeit und Mühe kostet und/oder aussageschwach abgehandelt wird.

Zwischen den Themenschwerpunkten und im Anschluss können Sie Fragen stellen, die unsere Referentin gerne beantwortet.

1. Qualitätsprüfung von Verkehrswertgutachten

  • Wie finde ich möglichst frühzeitig und schnell Fehler und/ oder Schwächen in eigenen oder fremden Gutachten? – Analyse- und Übungsmöglichkeiten anhand von Beispielen und Arbeitshilfen

2. Gliederung/ Struktur von Verkehrswertgutachten und/ oder „Kurzform-Varianten“

  • der „rote Faden“, welche Vorgaben gibt es? Übliches, „Standard“ und kreative Wege ...     

3. zum Abschnitt: „Grundstücks- und Gebäudebeschreibung“

  • die passende Gliederung, Terminologie und „Bearbeitungstiefe“ wählen (möglichst) ohne sich zu quälen... – Abschlussdiskussion

 

Seminartermine:

29.04.2021    und 30.04.2021 jeweils von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
30.09.2021    und 01.10.2021 jewelis von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
09.12.2021    und 10.12.2021 jeweils von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Das Seminar richtet sich an Freie Bewertungssach-verständige, Bewerter/Gutachter in kommunalen, staatlichen, kirchlichen oder privaten Grundstücks-, Liegenschafts- und Finanzverwaltungen, Mitglieder von Gutachteraus- schüssen bei Städten und Landkreisen, Mitarbeiter bei Bauträgern/ Bauunternehmen, Investoren und Maklern, Immobilien-bewerter bei Kreditinstituten und Versicherungen.

Dipl.-Ing. Katrin Valerius Architektin AKNW

Zertifizierte Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken gem. DIN EN ISO/IEC 17024 durch die IQ-ZERT GmbH, Mitglied im Prüfungsgremium, Dozentin

Bewertung
Immobilienbewertung
Wertermittlungsrichtlinien
Gutachten

Anmeldungen zu unseren Seminaren sind jederzeit hier sowie telefonisch möglich.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unser allgemeinen Geschäfstbedingungen, welche Sie hier nachlesen können.

  • Termine/Seminarorte
    • Hier werden die nächsten Termine an den verschiedenen Standorten angezeigt
  • Details
    • Lesen Sie weiter Informationen zu den Seminaren,
    • laden Sie sich weiter Informationen herunter
    • melden Sie sich an
  • Referent
    • lernen Sie unseren Referenten kennen
  • Garantieseminar
    • Termine von Seminaren dieser Kennzeichnung sind verbindlich und finden garantiert statt
  • Neues Seminar
    • Dieses Seminar findet dieses Jahr erstmalig statt 

Downloads für Grundstücks- und Immobilienbewerter

Beschluss des Bundesrates vom 25.06.2021

pdf, 101,5K, 473 downloads

FAQ

pdf, 121K, 2040 downloads

Ertragswertrichtlinie

pdf, 1M, 4520 downloads

Sachwertrichtlinie

pdf, 2M, 3802 downloads

Vergleichswertrichtlinie

pdf, 898K, 26738 downloads

abgestimmter Erlass - Bewertungsgestz

pdf, 592K, 7797 downloads

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren